Startseite
Das sind wir
Mitglieder
Gewerbeschau
Termine
Impressionen
Links
Kontakt
Button Mitglied werden
Sie sind hier: Startseite  » 15. 12. 2017

24.08.2013

Sommerfest der GSG 2013

Sommerfest der GSG Kirchlinteln 2013 in Heitmann's Gasthof

Neuer Vorstand präsentiert bei Sommerfest Ideen und Projekte / Für Oktober planen Mitglieder Informationsabend zu Überweisungen

Die Gemeinschaft der Selbstständigen und Gewerbetreibenden in der Gemeinde Kirchlinteln (GSG) hat jetzt ihr erstes Sommerfest gefeiert. Vorsitzender Wolfgang Laugesen begrüßte rund 30 Mitglieder und Gäste im Garten von Heitmanns Gasthof in Kreepen und fasste Informationen zusammen.

Seit Mai gibt es im Vorstand der GSG einige Änderungen. Nachdem Gerda Ziech, die von 2011 bis 2013 den Verein führte, nicht wieder kandidierte, wurde Ersatz gesucht. Auf der Gewerbeschau in Armsen wurde mit Glasermeister Wolfgang Laugesen jemand gefunden, der Verantwortung übernahm. In der außerordentlichen Mitgliederversammlung im Mai wurde Laugesen gewählt. Neu im Vorstand ist auch Maik Meyer als Schriftwart. Der gelernte Mediengestalter arbeitet im Bereich Web, Print und Design. Seit 2012 ist Florian Stork von der Volksbank Kirchlinteln Kassenwart des rund 100 Mitglieder starken Vereins.

Wolfgang Laugesen nutzte das Sommerfest für eine Vorstellungsrunde der neuen Vorstandsmitglieder sowie der neuen Beiratsmitglieder Christoph Müller und Anika Laugesen. Unterstützt wird der Vorstand darüber hinaus von Silke Ahrens, der stellvertretenden Vorsitzenden, und Pressewart Klaus Merkle. Gemeinsam habe der neue Vorstand viele Ideen gesammelt, meinte Wolfgang Laugesen und nannte unter anderem Radtouren zu den Mitgliedsbetrieben, um so ein besseres Kennenlernen zu ermöglichen. Im kommenden Jahr könnten die Kirchlintler Gewerbetreibenden mit einem Festwagen am Domweih-Umzug teilnehmen, und eine Präsentation auf dem Lintler Rübenmarkt 2014 wäre auch eine gute Möglichkeit, um die Bevölkerung auf die Dienstleistungen der Gemeinschaft innerhalb der Gemeinde Kirchlinteln hinzuweisen, resümierte Laugesen. Schließlich habe sich der Verein bei der Gründung das Motto „auf gute Nachbarschaft!“ gegeben.

Für eine bessere Außendarstellung soll auch ein neuer Internetauftritt sorgen, der von Maik Meyer erstellt wird. Für Mitgliedsbetriebe und Vereine aus der Gemeinde Kirchlinteln bietet die GSG zudem eine Informationsveranstaltung zum neuen SEPA-Lastschriftverfahren im Müllerhaus in Brunsbrock an.

(Bericht der Verdener Nachrichten vom 27.08.2013)