Startseite
Das sind wir
Mitglieder
Gewerbeschau
Termine
Impressionen
Links
Kontakt
Button Mitglied werden
Sie sind hier: Startseite  » 15. 12. 2017

15.10.2013

SEPA-Informationsabend

SEPA-Informationsabend im Müllerhaus in Brunsbrock

Gewerbetreibende in Kirchlinteln und Volksbank Aller-Weser eG informieren über SEPA – Der Start rückt näher

Nahezu dreißig Teilnehmer besuchten den SEPA-Informationsabend im Müllerhaus in Brunsbrock. Die Mitgliedsbetriebe der Gemeinschaft der Selbstständigen und Gewerbetreibenden in der Gemeinde Kirchlinteln (kurz: GSG), Vereine und weitere interessierte Betriebe in Kirchlinteln waren eingeladen, in Kooperation mit der Volksbank Aller-Weser eG, an der SEPA-Informationsveranstaltung teilzunehmen.

Das Thema SEPA beinhaltet viele Bereiche des Zahlungsverkehrs. Schlagworte wie „Lastschriften“, „Mandate und Gläubiger-IDs“, „Fristen bei Einreichung und Rückgabe“ und vieles mehr müssen ab dem 01.02.2014 für jeden, der am Europäischen Zahlungsverkehr teilnehmen will, ein Thema sein.

Nach der Begrüßung durch Wolfgang Laugesen (1. Vorsitzender der GSG) präsentierte Benjamin Kunkel, seit Jahren in der Volksbank für Elektronische Bankdienstleistungen (EBL) verantwortlich, wichtige Änderungen und Neuerungen im Lastschrift-Zahlungsverfahren. „SEPA ist ein sehr komplexes Thema“, so Benjamin Kunkel, „es ist wichtig, sich zu informieren“. Auch auf der Homepage www.vb-aw.de und www.gsg-kirchlinteln.de findet man viele Hilfestellungen zum Thema wie z.B. den „SEPA-Navigator“. Er zeigt, in welcher SEPA-Umstellungsphase sich ein Betrieb befindet und was noch zu tun ist. „Es sind manchmal nur Kleinigkeiten beispielsweise die Kontonummern auf dem Geschäftspapier, die nicht vergessen werden dürfen“ informierte Kunkel die Teilnehmer.

Im Anschluss wurden noch viele Fragen zum Thema beantwortet, obwohl einige Bereiche, seitens der EU noch nicht abschließend geklärt sind.